SEPA Instant Credit Transfer: Überweisungen bis 100K€ in 10 Sek.

Ein Beitrag von

Dr. Martin Berger

Veröffentlicht am

12.10.2020

Lesezeit

2 min

SEPA Instant Credit Transfer: Kurz erklärt

Echtzeitzahlungen als SEPA Instant Credit Transfer (SCT Inst) wurden vom European Payments Council entwickelt und das Verfahren gibt es nun seit gut zweieinhalb Jahren. Kerncharakteristiken dieses ultraschnellen SEPA Überweisungsverfahren sind die Folgenden:

  • 10 Sekunden — der überwiesene Betrag soll in diesem Zeitraum auf dem Konto des Empfängers verbucht sein.
  • 100.000 EUR — die Höchstgrenze der Überweisung. Mit Wirkung zum 1. Juli 2020 wurde diese Grenze von vormals 15.000 EUR angehoben.
  • 24/7/365 — ständige Verfügbarkeit dieses Verfahrens ohne Downtime, an 365 Tagen rund um die Uhr.
  • In SEPA Ländern — SCT Instant Payment soll in allen Ländern des SEPA-Raums angeboten werden.
SEPA Instant Credit Transfer: Kerncharakteristiken

Kerncharakteristiken des Verfahren für Echtzeitzahlungen

Clearing von SCT Inst Credit Transfer

Derzeit können SEPA Instant Payments von Finanzinstituten und Payment Service Providern über zwei Clearing Netzwerke verarbeitet werden:

Aktuelle Nachrichten & CPG Blogbeiträge

Suchen Sie nach einer Lösung für den elektronischen Zahlungsverkehr?