Instant SEPA Payments: Aktuelle Zahlen vom Juni 2021

Ein Beitrag von

Dr. Martin Berger

Veröffentlicht am

23.06.2021

Lesezeit

5 min

Instant SEPA Payments: der Stand zusammengefasst im Juni 2021

Wir analysieren hier anhand von öffentlichen Daten der EZB bzw. von EBA Clearing, wie es um die Teilnahme von Instant SEPA Payments (SCT Inst) durch Banken und Finanzinstituten (identifiziert durch deren BIC bzw. BIC-Bankcode) vorallem aus Interbanken-Perspektive steht. Folgenden Stand im Juni 2021 beleuchtet der folgende Artikel:

  • Ca. 24% aller BIC Bankcodes im SEPA Raum sind inzwischen auch SCT Inst angebunden.
  • Seit April 2021 sind 47 weitere Finanzinstitute als SCT Inst Teilnehmer zu verzeichnen.
  • Der anhand Daten von EBA Clearing zu verzeichnende lineare Zuwachs an SCT Inst Transaktionsvolumen bzw. SCT Inst Betragsvolumen setzt sich auch bis Juni 2021 fort.
  • Die TIPS bzw. RT1 Teilnehmerzahlen (gemessen in BIC-Bankcodes) wachsen weiterhin langsam aber stetig.

Instant SEPA: das Wesentliche

Wir erklären Instant SEPA Payments in aller Kürze im Beitrag SEPA Instant Credit Transfer: Überweisungen bis 100K€ in 10 Sek.

Welche Daten werten wir aus?

Wir werten hier den aktuellen Stand der Teilnahme an Instant SEPA Payments mit öffentlichen Daten der Europäischen Zentralbank (EZB) sowie EBA Clearing (EBA steht für Euro Banking Association) der Monate Mai 2020 bis Juni 2021. Beide Institutionen veröffentlichen regelmäßig Teilnehmerinformationen für Instant SEPA Payments. Wir analysieren dabei konkret, welche Banken über welchen Bank Identifier Code (BIC) bzw. welchen BIC-Bankcode wie an SEPA Credit Transfer Instant teilnehmen.

Warum der Bezug genau auf diese Quellen? Die EZB und EBA Clearing bieten beide jeweils Clearing- und Settlement-Mechanismen (CSM) für Instant SEPA Payments an und berichten deshalb regelmäßig über ihre angeschlossenen Institute. Die EZB bietet für Instant Payments den Service Target Instant Payment Settlement (TIPS) an, EBA Clearing bietet dafür den Service namens RT1.

Instant SEPA Payments: Vergleich SCT Inst vs. SCT Erreichbarkeit im SEPA Raum

Instant SEPA Payments: Prozentualer Vergleich der Anzahl der SCT Instant teilnehmenden BIC-Bankcodes zu den SCT teilnehmenden BIC-Bankcodes

Diese Karte des SEPA-Raums zeigt den prozentualen Vergleich der Anzahl der SCT Instant teilnehmenden BIC-Bankcodes zu den klassischen SCT teilnehmenden BIC-Bankcodes.

Hier werden Daten von vom 01.06.2021, von vom 08.06.2021 sowie dem Bundesbank Verzeichnis der erreichbaren Zahlungsdienstleister mit Stand vom 14.06.2021 dahingehend analysiert, wie viele SCT-teilnehmenden Zahlungsdienstleister (gemessen anhand deren BIC-Bankcodes) sich prozentual in den SEPA Ländern auch für eine SCT Instant Teilnahme entschieden haben. Die der Karte zugrunde liegenden Daten sind in folgender Tabelle gelistet:

Prozentualer Vergleich der SCT Inst vs. SCT Teilnahme der gelisteten BIC-Bankcodes pro SEPA Land, deren Teilnahme an TIPS bzw. RT1 im Vergleich zwischen April und Juni 2021.

Instant SEPA Payments: Statistiken von EZB und EBA Clearing

Statistiken der EZB

Folgende Graphik veranschaulicht den prozentualen Anteil der Instant SEPA Überweisungen gemessen an allen SEPA Überweisungen, welche in den Monaten Oktober 2019 bis März 2021 verarbeitet wurden. Ein anhaltend steigender Trend ist nach wie vor erkennbar.

SCT Inst: Prozentualer Anteil der Instant Überweisungen an allen SEPA Überweisungen

SCT Inst: Prozentualer Anteil der Instant Überweisungen an allen SEPA Überweisungen (Daten-Quelle: EZB)

Statistiken von EBA Clearing

Folgende Abbildung zeigt das durchschnittliche tägliche Instant SEPA Payments Transaktionsvolumen verarbeitet über RT1 von Januar 2020 bis Mai 2021. Ein nahezu linear steigender Trend ist hier weiterhin zu verzeichnen.

SEPA Instant via R1: Durchschnittliches tägliches SCT Inst Transaktionsvolumen in 2020-2021

SEPA Instant via R1: Durchschnittliches tägliches SCT Inst Transaktionsvolumen in 2020-2021 (Daten-Quelle: EBA Clearing)

Folgende Abbildung zeigt das durchschnittliche tägliche SEPA Inst Volumen in Mio. EUR verarbeitet über RT1 von Januar 2020 bis Mai 2021. Auch hier ist erwartungsgemäß ein ähnlich steigender Trend zu erkennen.

SEPA Instant via R1: Durchschnittliches tägliches SEPA SCT Inst Volumen in Mio. EUR in 2020-2021

SEPA Instant via R1: Durchschnittliches tägliches SEPA SCT Inst Volumen in Mio. EUR in 2020-2021 (Daten-Quelle: EBA Clearing)

Folgende Abbildung zeigt den durchschnittlichen Überweisungsbetrag für Instant SEPA Überweisungen für den Zeitraum Januar 2020 bis Mai 2021:

SEPA Instant via R1: Durchschnittlicher Überweisungsbetrag in 2020-2021

SEPA Instant via R1: Durchschnittlicher Überweisungsbetrag in 2020-2021 (Daten-Quelle: EBA Clearing)

Anzahl der BIC-Bankcode Teilnehmer an TIPS bzw. RT1

Folgende Abbildung zeigt die Anzahl der an TIPS bzw. RT1 teilnehmenden BIC-Bankcodes im Zeitraum Mai 2020 bis Juni 2021. Ein langsam zunehmender Trend ist hier weiterhin zu erkennen, wenn auch die Zunahme des SCT Inst Transaktionsvolumens (siehe oben) sich nach wie vor durch Adoption von SCT Inst Transaktionen innerhalb der teilnehmenden Banken erklären lässt, anstatt durch mehr SCT Inst Teilnehmer an sich.

Instant SEPA Payments: Anzahl der angebundene BIC-Bankcodes an TIPS bzw. RT1

Instant SEPA Payments: Anzahl der angebundene BIC-Bankcodes an TIPS bzw. RT1 im Zeitraum Mai 2020 – Juni 2021 (Daten-Quellen: EZB, EBA Clearing)

Neu teilnehmende Banken seit April 2021

Neue TIPS Teilnehmer seit April 2021 sind:

Number Institute Type Country
1 RAIFFEISEN LANDESBANK SUEDTIROL AG TIPS Participant IT
2 DEUTSCHE BANK AG Reachable Party AT
3 Raiffeisenbank Althofen – Guttaring, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
4 Raiffeisenbank Arnoldstein-Fuernitz eG Reachable Party AT
5 Raiffeisen-Bezirksbank Spittal/Drau, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
6 Raiffeisenbank Brueckl-Eberstein-Klein St. Paul-Waisenberg, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
7 Raiffeisenbank Bleiburg reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
8 Raiffeisenbank Eberndorf reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
9 Raiffeisenbank Lavamuend, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
10 Raiffeisenbank Grafenstein-Magdalensberg und Umgebung, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
11 Raiffeisenbank Oberdrautal-Weissensee, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
12 Raiffeisenbank Huettenberg – Wieting, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
13 Raiffeisenbank Koetschach – Mauthen, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
14 Raiffeisenbank Landskron – Gegendtal, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
15 Raiffeisen Regionalbank Laengsee-Hochosterwitz eGen Reachable Party AT
16 Raiffeisenbank Region Woerthersee eG Reachable Party AT
17 Raiffeisenbank Moosburg-Tigring, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
18 Raiffeisen Bank Lurnfeld-Moelltal eGen Reachable Party AT
19 Raiffeisenbank Drautal reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
20 Raiffeisenbank Nockberge eGen Reachable Party AT
21 Raiffeisenbank Lieser-Maltatal eG Reachable Party AT
22 Raiffeisen-Bezirksbank St. Veit a.d. Glan-Feldkirchen, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
23 Raiffeisenbank Millstaettersee eG Reachable Party AT
24 Raiffeisenbank Mittleres Lavanttal eGen Reachable Party AT
25 Raiffeisenbank Rosental, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
26 Raiffeisenbank Oberes Lavanttal reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
27 Raiffeisen Bank Villach reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
28 Raiffeisenbank St. Paul im Lavanttal eGen Reachable Party AT
29 Raiffeisenbank Friesach-Metnitztal, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
30 Raiffeisenbank Ossiacher See, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
31 Raiffeisenbank Gurktal, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
32 Raiffeisenbank Hermagor, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
33 Raiffeisenbank Voelkermarkt, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
34 Raiffeisenbank Wernberg, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT
35 Raiffeisenbank Oberes Moelltal-Oberdrauburg eGen Reachable Party AT
36 Raiffeisenlandesbank Kaernten – Rechenzentrum und Revisionsverband, reg.Gen.m.b.H. Reachable Party AT

 

Neue RT1 Teilnehmer seit April 2021 sind:

  • flatexDEGIRO Bank AG (Deutschland und Österreich)
  • AFONE PAIEMENT (Deutschland, Frankreich und Italien)
  • inHouse Pay AS (Estland)
  • UNICAJA BANCO, S.A. (Spanien)
  • CiviBank, Banca di Cividale S.c.p.a. (Italien)
  • Banca Passadore & C. S.p.A (Italien)
  • UAB NEO Finance (Litauen)
  • SIMPLEX PAYMENT SERVICES UAB (Litauen)

Weitere Informationen zu Instant SEPA Payments

Dieser Blog-Beitrag ist Teil einer Serie zu Instant SEPA Payments und knüpft an diese Analysen an:

In nachfolgenden Beiträgen werden wir weiter die monatlichen Veränderungen beobachten und die Verbreitung von Instant Payments im SEPA-Raum weiter auswerten.

Kontakt

Wir bieten unter anderem eine hochperformante Softwarelösung zur Verarbeitung von SCT Inst Überweisungen. Bei Fragen, Anregungen & Interesse rund um das Thema Zahlungsverkehr, Instant SEPA Payments & Softwareprodukte dafür kontaktieren Sie uns gerne:

  • Telefonisch: +49 (0) 89 6809700
  • E-Mail: infocpg@cpg.de

Suchen Sie nach einer Lösung für den elektronischen Zahlungsverkehr?