Fortschritt SEPA Instant Payments: wie entwickelt sich die Zahlart?

Ein Beitrag von

Dr. Martin Berger

Veröffentlicht am

28.08.2023

Aktualisiert am

12.02.2024

Lesezeit

4 min

Zum Jahresbeginn 2024 hat sich schon einiges getan! Jetzt gibt es erneut eine Momentaufnahme von uns, die zeigt, wie es um die aktuelle Teilnahme von Finanzinstituten und Payments Service Providern am SEPA Instant Payment Scheme steht und schätzen damit insbesondere den Fortschritt von SEPA Instant Payments im Interbanken-Zahlungsverkehr ein.

Aktuelle Meldungen zum Fortschritt SEPA Instant Payments

Was man zum Thema Instant Payment wissen sollte

  1. Der Text der EU-Regulierung zu Instant Payments ist nun final und hier nachzulesen.
  2. Das EU-Parlament hat darüber im Plenum am 5. Februar 2024 beraten und der Verordnung am 7. Februar 2024 - mit 599 Stimmen dafür, 7 Stimmen dagegen & 35 Enthaltungen - zugestimmt. Die genehmigte Verordnung tritt 20 Tage nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt in Kraft.
  3. Die Frist zur Umsetzung der passiven Erreichbarkeit - d.h. die Annahme von Echtzeitzahlungen -  beträgt nur 9 Monate nach Inkrafttreten der Verordnung!
  4. Die Frist zur Umsetzung der aktiven Erreichbarkeit - d.h. die Ausführung von Echtzeitzahlungen - beträgt nur 18 Monate nach Inkrafttreten der Verordnung!
  5. Die Frist zur Umsetzung des IBAN/Name Check beträgt nur 18 Monate nach Inkrafttreten der Verordnung!
  • Der Anteil der SCT-Teilnehmer im gesamten SEPA-Raum, die auch SCTInst-Teilnehmer sind, steigt auf 30%.
  • Dabei erfuhr dieses Verhältnis in den letzten beiden Monaten einen starken Zuwachs um 3% in Italien und um 4% in Monaco.
  • Das Transaktionsvolumen von SEPA Instant Payments steigt weiter kontinuierlich.

Fortschritt SEPA Instant Payments: Vergleich SCT vs. SCT Inst im SEPA Raum

Anhand öffentlicher Daten der Europäischen Zentralbank (EZB), von EBA Clearing sowie dem Bundesbank Verzeichnis der erreichbaren Zahlungsdienstleister beurteilen wir, wie viele Zahlungsinstitute im SEPA-Raum (gemessen anhand deren BIC-Bankcodes) sich für SEPA SCT und im Vergleich dazu für eine Teilnahme an SEPA Instant Payments entschieden haben. Die folgende Übersicht zeigt jeweils für Länder des SEPA Raums das Verhältnis des BIC Bankcode-Counts für SCT Inst zum BIC Bankcode-Count für SCT.

Zur Erklärung der Kennzahl Ratio SCTInst/SCT BIC-Bankcodes:

  1. Ein Verhältnis von 100% für ein Land besagt, dass alle SCT-teilnehmenden BIC-Bankcodes auch an SCT Inst teilnehmen.
  2. Ein Verhältnis von 0% für ein Land besagt, dass keine SCT-teilnehmende BIC auch an SCT Inst teilnimmt.

Fortschritt SEPA Instant Payments: Verhältnis der SCT Instant Teilnehmeranzahl zu SCT (gezählt nach eindeutiger BIC-Bankcodes) pro SEPA Land im Februar 2024

Fortschritt SEPA Instant Payments: Verhältnis der SCT Instant Teilnehmeranzahl zu SCT (gezählt nach eindeutiger BIC-Bankcodes) pro SEPA Land im Februar 2024

Fortschritt SEPA Instant Payment: Anzahl der teilnehmenden Banken an TIPS bzw. RT1

Folgende Abbildung zeigt die Anzahl der an TIPS bzw. RT1 teilnehmenden BIC-Bankcodes im Zeitraum Mai 2020 bis Februar 2024:

Fortschritt SEPA Instant Payments: Anzahl der angebundenen BIC-Bankcodes an TIPS bzw. RT1 im Zeitraum Mai 2020 - Februar 2024 (Daten-Quellen: EZB, EBA Clearing)

Fortschritt SEPA Instant Payments: Anzahl der angebundenen BIC-Bankcodes an TIPS bzw. RT1 im Zeitraum Mai 2020 - Februar 2024 (Daten-Quellen: EZB, EBA Clearing)

Aktuelle Transaktionsstatistiken der EZB

Folgende Graphik veranschaulicht den prozentualen Transaktionsanteil der SEPA Echtzeitüberweisungen gemessen an allen SEPA Überweisungen für die Monate Oktober 2019 bis Juni 2023:

Fortschritt SEPA Instant Payments: Prozentualer Anteil der SEPA Echtzeitüberweisungen an allen SEPA Überweisungen im Zeitraum Oktober 2019 bis Juni 2023 (Daten-Quelle: EZB)

Fortschritt SEPA Instant Payments: Prozentualer Anteil der SEPA Echtzeitüberweisungen an allen SEPA Überweisungen im Zeitraum Oktober 2019 bis Juni 2023 (Daten-Quelle: EZB)

Aktuelle Transaktionsstatistiken von EBA Clearing

Folgende Abbildung zeigt das durchschnittliche tägliche Echtzeit-Überweisung Transaktionsvolumen verarbeitet über RT1 von Januar 2020 bis Dezember 2023:

Durchschnittliches tägliches SCT Inst Transaktionsvolumen in 2020-2023 (Daten-Quelle: EBA Clearing)

Durchschnittliches tägliches SCT Inst Transaktionsvolumen in 2020-2023 (Daten-Quelle: EBA Clearing)

Sie interessieren Sie sich als Finanzinstitut für Lösungen für die Umsetzung von SEPA Instant Payments?

CPG.instant Schnittstellen für Interbanken-Zahlungsverkehr

CPG.instant als Softwarelösung zur Anbindung von Kernbanksystemen an TIPS bzw. RT1 im Interbanken-Zahlungsverkehr

Wir bieten unseren Kunden unter anderem hochperformante Softwarelösungen zur Verarbeitung von SCT Inst Überweisungen an, die es Ihrer Bank erlauben, einfach ein oder mehrere Kernbanksysteme anzubinden und SEPA Echtzeit-Überweisungen entsprechend über flexible Schnittstellen zu TIPS bzw. RT1 zu clearen.

Bei Fragen, Anregungen & Interesse rund um das Thema Zahlungsverkehr, SEPA Payments & unserer Softwareprodukte kontaktieren Sie uns jederzeit gerne!

Dieser Artikel ist Teil einer zwei-monatlich erscheinenden Serie und erscheint in unser Blog-Kategorie zu SEPA Echtzeitzahlungen.

 

 

Verwendete externe Datenquellen:

Suchen Sie nach einer Lösung für den elektronischen Zahlungsverkehr?